Trekking ist eine Outdoor-Sportart, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad betrieben werden kann. Besonders beliebt sind europäische Ausflugsziele, die bergig und serpentinreich sind und eine sportliche Herausforderung darstellen. Die Hügellandschaften Südirlands bieten zudem wunderschöne Naturkulissen wie Wasserfälle und weite Tallandschaften mit großzügigen Grünflächen. Die Fahrräder, die speziell für Trekking-Touren angefertigt werden, müssen bestimmte technische […]

Outdoor Blog | Weiterlesen >> Trekking mit dem Rad

Die Rede ist von mobilen GPS-Navigationssystemen. Doch anders als im Auto, wo man einfach den Richtungsanweisungen folgt, ist die Anwendung abseits befestigter Straßen deutlich komplizierter. Dem Autor Thomas Froitzheim ist das Verdienst anzurechnen, in seinem Buch alle dafür relevanten Informationen zusammenge- tragen zu haben. Und: Das Buch kann bedenkenlos auch von Nichtbikern genutzt werden. Dabei […]

Outdoor Blog | Weiterlesen >> Buchtipp: GPS für Biker

Reinhold Forster: Radtouren in der südlichen Toskana. 30 oft einsame Routen durch entlegene Winkel der Colline Metallifere, des Chianti- Gebiets, der Maremma, der Crete und rund um die Insel Elba. Für Mountainbikes, Renn- und Tourenräder geeignet. Frischluft Edition, Neukirchen 2008, ISBN 978-3-9810890-4-2, € 15,90.

Outdoor Blog | Weiterlesen >> Biken in Italien – Radtouren in der südlichen Toskana

Die Bikerunde um die Brenta gibt es seit 2008. Die bei den Varianten “Expert” und “Country” sind durchgängig und einheitlich ausgeschildert. Empfohlen wird die Befahrung gegen den Uhrzeigersinn, weil beispielsweise die Strecke zum Rifugio eiler von Westen her bergauf nicht befahren werden kann. Wo es sinnvoll erscheint, ist die Strecke auch im Uhrzeigersinn beschildert. So […]

Outdoor Blog | Weiterlesen >> Biken in Südtirol – mit dem Fahrrad in den Dolomiten