Trotz des recht guten Platzangebotszählt der Pinnacle von Marmot (reg passt bis 175 cm; weitere Länge: long: Damen-S und Damen-M) mit 1190 Gramm und sechs Liter Packmaß zu den leichtesten und am kleinsten verpackbaren Iestkandidaten. Außerdem bekommt die Kapuze in frostigen Nächten Bestnoten für den angenehmen Sitz und die top Passform – deshalb fällt auch der dürftig gefüllte Wärmekragen nicht ins Gewicht.

In lauen Nächten müsste sie sich aber weiter öffnen lassen, Hauptkritikpunkt: Die mittelmäßige Atmungsaktivität des Außenstoffs – sie verringert die ansonsten hohe Isolation und führt zu einem recht schwitzigen Schlafklima.

Mit einem atmungsaktiveren Außenmaterial wäre der Pinnacle eines der empfehlenswertesten Testmodelle.


Tags: , ,

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: