Lexikon

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Der Hersteller Adidas-Salomon ist einer der größten deutschen Sportartikel-Hersteller. Der Hersteller geht auch immer mehr dazu über, Produkte für den Outdoor- und Trekkingbereich herzustellen. Vor allem die Arcteryx-Rucksäcke sind von hoher Qualität.

Die Zielgruppe von Adidas ist groß und reich von 9 – 99 sozusagen. Jeder findet irgendwas passendes im Sortiment, auch der Trekking-Freund. Ein Online-Shop der sich auf Adidas spezialisiert hat ist Sportscheck

adidas-logo

Ajungilak ist ein norwegischer Hersteller von sehr guten Kunstfaserschlafsäcken. Das Unternehmen existiert bereits seit 1855.

Ajungilak wurde von Mammut “aufgekauft” und vertreibt nun seine Produkte über diesen Hersteller. Ein Onlineshop der Ajungilak anbietet ist Globetrotter.

ajungilak_logo1

Ally ist ein Hersteller von Faltkanus. Erfunden bzw. gegründet wurde das Konzept vor ca. 30 Jahren von dem Norweger Ragner Jensen.

Faltkanus lassen sich einfach zerlegen und wieder aufbauen. Ihre einfache Bauweise und Form bieten gute Fahreigenschaften, Steinberührungen werden abgefedert. Ein Onlineshop der Ally anbietet ist wandern-klettern-kanu.de

ally-logo

Arcteryx ist ein Hersteller aus Vancouver, der sich vor allem auf sehr hochwertige Rucksäcke spezialisiert hat. Durch neue Ideen im Detail, die aus den Rucksäcken mehr noch als High-Tech Produkte macht, hat der Hersteller neue Akzente gesetzt, u.a. durch den Einsatz eines eigens entwickelten Reißverschlusssystems, der sich unüblicherweiße von Innen öffnen lässt.

Der Hersteller zielt vor allem auf den Extrembergsteiger ab, der keine Abstriche machen kann. Aber auch Menschen, die etwas langlebiges, hochwertiges suchen, sind bei Arcteryx gut aufgehoben. Ein Onlineshop der diese Produkte anbietet ist Globetrotter.

arcteryx-logo

Atomic ist ein österreichisches Unternehmen das sich auf den Ski- und Snowboard-Bereich spezielisiert hat. Gegründet wurde dies bereits 1955 von Alois Rohrmoser. 1994 ging das Unternehmen insolvent und gehört nun zur finnischen Amer Sports Gruppe, wo es nun unter dem selben Namen weiterproduziert.

Zu Produktpalette gehören Aplin, Freeski, Nordic- Skier und Snowboards. Der Hersteller sponsort  junge Talente und Pros. Anfänger wie auch Vollprofis greifen auf Atomic-Produkte zurück. Ein Onlineshop der Atomic Produkte anbietet ist Snow-How.

atomic_logo