Umweltschutz in allen Unternehmensbereichen wird bei VAUDE seit vielen Jahren groß geschrieben. Auf der Bike-Produktebene gibt es ab Frühjahr 2010 Radtaschen, die aus recycelten PET-Flaschen hergestellt werden.

Was ungewöhnlich klingt, ist eigentlich ganz einfach: Verbrauchte PET-Flaschen werden eingesammelt und gereinigt, zermahlen und anschließend zu Garn verarbeitet.

Daraus wird ein neuer Stoff gewoben. Das strapazierfähige Material erinnert weder optisch noch haptisch an die Herkunft als Getränkeflasche. Im Gegenteil, das moderne Design, je nach Kollektion in geradliniger Business-Optik oder im stylischen Citylook, liegt voll im Trend.

Die Oberfläche des Materials fühlt sich wie “echter” Stoff, weich und fein strukturiert, an. Die Packsn Bags Kollektion Recycled ist bereits ein echter Kassenschlager und findet nun im Bereich der Radtaschen und Bike-Shirts ihre Adaption. Aus dem Recyclingmaterial gibt es künftig die neue Evas Kollektion mit einer Lenker- und zwei Hinterradtaschen sowie die vier Modelle Rowen, Egger, Wright und Camras der bestehenden Office Radtaschenlinie.

radtasche

Vaude Recycelte Radtaschen


Tags: , , , ,

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: