Name:
MTS Sportartikel Vertriebs GmbH


Internet: http://www.mts-sport.de

Gegründet:
1. September 1992

Mitarbeiter:
20

Geschäftsführer:
Jean-Marc von Keller

Marken:
-Donic-Schildkröt
-Talbot-Torro
-Speedminton
-Schildkröt FunSports
-Tecnifibre
-Unsquashable

MTS Sportartikel Vertriebs GmbH: Ihr Racketsportspezialist

Die MTS Sportartikel Vertriebs GmbH wurde 1992 gegründet und etablierte sich durch ihre Markenvielfalt schnell als einer der wichtigsten Partner des Sportfachhandels im Bereich Racketsport. Neben den ursprünglichen Marken Talbot Torro, Tecnifibre, Schildkröt und Unsquashable treffen besonders Schildkröt FunSports und vor allem Speedminton den Puls der Zeit.

Die Erfahrungen schlagen sich im technischem Know-How und den Produktinnovationen nieder: Sowohl die Produktentwicklung als auch die Designs der Marken finden bei MTS im bayerischen Wolfratshausen ihren Ursprung. Weitere wichtige Bausteine sind ein internationales Vertriebsbüro in Hongkong, das zugleich Inhaber der Markenrechte von Schildkröt, Talbot-Iorro und Unsquashable ist und eine Fabrik in China, die als eine der größten für Tischtennis weltweit gilt und dort neben den Markenprodukten auch zahlreiche namhafte Eigenmarken produziert.

Wichtigstes Produkt der Unternehmensgeschichte

Seit jeher gilt die Marke Schildkröt als Synonym für hochwertige Tischtennisbälle, da sie Pionierarbeit bei der Entwicklung leistete. Sie ist das Urgestein von MTS und besteht schon lange Zeit vor Gründung des Unternehmens.

Nun gibt es einen neuen Anstoß, der den Tischtennissport revolutioniert: Donic-Schildkröt präsentiert mit CarboTec die Tischtennis-Innovation des 21. Jahrhunderts und gewinnt daher auch den Red Dot Design Award 2009. Die Besonderheit: Das traditionelle Schlägerholz wird erstmals durch Carbon ersetzt, somit ist der Schläger härter und verwindungssteifer. Das Spiel wird schneller und ermöglicht mehr Power.

Tags: ,

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: