Der komfortable “Descentor” von Deuter mit integriertem Rückenprotektor bietet variantenreiche Befestigungsmöglichkeiten für Ski, Snowboards, Stöcke und Schuhe. Das mehrschichtige “Shield”-Rückensystem mit dämpfendem “SC-1 “-Schaum reagiert flexibel auf unterschiedlich starke Belastungen. Eine Lage aus PE-Kunststoff schützt vor harten, spitzen Gegentänden. Zur weiteren Ausstattung zählen der Neopren-Hüftgurt mit Pull-Forward-Verschluss und der stufenlos verstellbare Brustgurt mitsamt Signalpfeife. Sonde und Schaufelstillassen sich in einem separaten Fach, Pixel durch eine verstellbare Halterung verstauen. Die beiden Modelle von Deuter  “Descentor EXP 18 SL” und “EXP 22” schützen den Rücken und lassen sich um 4l erweitern.

descentor

Deuter Descentor Rucksack

Tags: , , , , ,

Ein Kommentar zu “Deuter Rucksäcke: Descentor von deuter”

  1. Daniel sagt:

    Bei menen Mountainbike-Toure schwöre ich voll und ganz auf den Trans-Alpine 30. Deuter hat sich bei der Entwicklung wirklich Gedanken gemacht.

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: