Das neue Alyeska Outfit verbindet Jacke und Hose zu einem hermetischen Ganzen. Das schafft einen einheitlichen Look, verhindert unerwünschten Schnee am Körper und spendet Wärme. Der elastische Nierenschutz mit Hosenträgern funktioniert mit und ohne angezippte Alyeska Jacke. Der Kragen mit einem halben und einem durchgängigen asymmetrischen Reißverschluss verhindert Reibstellen. Der Einsatz von unterschiedlichem Innenfutter mittels Bodymapping sorgt für ein angenehmes Klima und Tragekomfort. An wärmebedürftigen Körperregionen wie Lenden und Schultern isoliert ein wärmendes Futter. An stark schwitzenden Stellen ist ein atmungsaktives, elastisches Material eingesetzt. Warm, robust und elastisch ist die Umber Skitourenhose. Die stabile Schoeller Stretchqualität ist sehr winddicht und bietet zuverlässigen Schutz in hochalpinem Gelände. Das widerstandsfähige Material an Knie und Gesäß bietet zusätzliche Bewegungsfreiheit an den großen Gelenken. Der hochgezogenen Bund deckt den unteren Rücken ab und lässt sich mittels außen liegenden Klettbändern einfach und schnell verstellen. Die Nanosphere Ausrüstung weist Wasser, Schmutzpartikel sowie öl- und fetthaltige Substanzen mühelos ab und das auch nach mehrmaligem Waschen. Coldblack vermindert die Absorption der Wärmestrahlung – das Ergebnis ist ein fühlbar besseres Wärmemanagement. Bergsteigerinnen, die eine kuschelig-warme Wetterschutzjacke suchen, werden bei der Sophora Alpinjacke fündig. Mit dem dünnen, weichen Fleecefutter wärmt sie auch bei tiefen Temperaturen. Zudem ist das Zwei-Lagen-Laminat elastisch und leicht. Zuverlässigen Schutz garantiert zudem das robuste Obermaterial Nylon. Der wasserfeste Zwei-Wege-Front-Reißverschluss und die abnehmbare Kapuze runden die Jacke ab. Das Winter-Softshell Herron für Alpinisten und Bergsteiger besteht aus robusten sowie elastischen Materialien. Elastisches Schoeller FTC ohne Membran sorgt für viel Bewegungsfreiheit. Das Drei-Lagen- Softtech mit Membran macht die Jacke an beanspruchten Stellen strapazierfähig. Die helmtaugliche Kapuze hat ein verstärktes und langes Schild und hält Ohren und Nacken dank angerautem Futter warm. In dem Kapuzenpulli Belay Hoody steckt die gleiche Füllung wie in den Ajungilak Kunstfaserschlafsäcken. Er glänzt durch eine moderne Optik, die durch die Kapuze, den flauschigen Außenstoff und asymmetrische Steppnähte unterstrichen wird. So ist das Belay Hoody am Fels und unter den Boulderblöcken ebenso wie im Alltag ein funktioneller und modischer Begleiter. Für die Mädels gibt es das enger geschnittene Mammut Corona Hoody in Violett oder Schwarz.

Mammut

Mammut Winterbekleidung

Tags: , , , ,

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: