Die Running Wear von X-Bionic und X-Socks unterstützt Athleten und Hobby-Läufer bei der Feierabendrunde sowie beim Wett- kampf. Das im X-Bionic Fennec Shirt verwendete Garn Xitanit reflektiert die Wärmestrahlen von Sonne und Umgebung. Als bio- nisches Vorbild für diese Entwicklung stand der Wüstenfuchs Fennek Pate.

Sein silbrig glänzendes Fell und die Abgabe von Körper- wärme über die großen Ohren sichert ihm das Überleben in den heißesten Gegenden der Erde. Entscheidend für die großflächige Verteilung des Schweißes auf der Hautoberfläche und die daraus resultierende Verdunstungskälte ist das patentierte 3D-Bio- nicSphere System an Brust und Rücken. Ohne dass der Eindruck von Kälte entsteht, klimatisiert es in aktiven Phasen schnell und
wirkungsvoll durch Frischluftaustausch. Da das System nicht flächig auf dem Trikot aufliegt, speichert es in den Hohlräumen war-
me Luft und isoliert den Athleten in Pausen.

Die X-Bionic Fennec Running Pant zeichnet sich neben dem Xitanit durch die gefäßopti- mierte X-Bionic Partial-Kompression aus: Sie minimiert Muskelvibrationen und stimu- liert die Blutzirkulation für eine verbesserte Nährstoffversorgung. Da sie im Gegensatz zu herkömmlicher Kompression nicht flächig, sondern nur über Stege Druck ausübt, kann das Blut zwischen diesen zirkulieren und seine wichtige Kühlfunktion ausüben. Am Steißbein wirkt das bewährte 3D-BionicSphere System. SweatTraps am unteren Rücken fangen den fließenden Schweiß auf. Hochtechnisch wie eine Rennmaschine präsentiert sich auch die X-Blonlc SphereWind Jacket: Aerodynamisch im Schnitt, flexibel durch Einsätze im Rücken, wasser- und winddicht sowie höchst atmungsaktiv dank Symbionic Membran.

Die hohe Elastizität und der damit verbundene Tragekomfort der Membrane ist ein weiterer Vorteil der Jacke. Über die Abrisskante des Climate-Speed-Spoilers und dem nachfolgenden 30-BionicSphere System wandelt sich der Luftstrom in eine turbulente Strömung um. Dies bedeutet einen geringeren Strömungswi- derstand und mehr Geschwindigkeit bei gleicher Laufleistung. Komplett wird das Running-Outfit durch die X-Socks Sky Run.

Die eingesetzte stoßdämpfende Hohlkammerfaser Robur mindert Druck und Stöße durch eingeschlossene Luftkammern. Silvernodor verhindert aktiv Fußgeruch und Fußpilz. Die speziellen Protektoren schützen die sensiblen Stellen, wie Rist, Zehen, Zehenspitze, Achillessehne, Knöchel und Ferse vor hohen Belastungen. Auch für den schmalen Damenfuß erhältlich.

X Technology Fennec Shirt Sphere Wind jacket Fennec Running Pant

X Technology Fennec Shirt Sphere Wind jacket Fennec Running Pant

Tags: , , , ,

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: