Wenn es bergauf gehen soll!!!
Das Schöffel NOS-Hosenprogramm ist eine beispiellose Erfolgsgeschichte im Bereich der Outdoorhosen. Diese positive Entwicklung ist ein wichtiger Schritt, die Partnerschaft zwischen Marke und Händler weiter zu optimieren. Das NOS-Programm umfasst verschiedene Modelle für Damen und für Herren.

Gräßenauswahl und Passform
Im beeindruckenden Größenspektrum werden bei den Damer. pro Modell 15 Größen angeboten/ die sich aus den Normalgrößen 34 bis 46/ den untersetzten Größen 19 bis 23 und den Langgrößen 76 bis 84 zusammensetzen. Die Herren können aus insgesamt 17 Größen wählen, dazu gehören 46 bis 58/ 98 bis 110 und 24 bis 29. Vor allem die perfekte Passform der Hosen unterstreicht einmal mehr die Schnittkompetenz der Schwabmünchener.

Weniger Limitbindung
Durch eine laufende Warennachversorgung, die auch im besten Fall automatisiert via EDI möglich ist, reduziert Schöffel das Lagerrisiko für den Händler und es wird weniger Limit gebunden. Die ständige Tiefenbestückung auf der Fläche verhindert Fehlverkäufe und erhöht die LUG. Damit erreicht der Händler eine bessere Kundenzufriedenheit und Umsatzpotenziale werden optimal ausgeschöpft.

Neue Modelle für Sommer 2010
Schöffel garantiert die ständige Verfügbarkeit der definierten NOS-Modelle. Für Sommer 2010 wird das Programm sogar erneut erweitert: Die neuen “rnust haves” im Sommer 2010 sind Abzipp-Trekkinghosen für Damen und Herren aus Vollstretch sowie eine 7/8-Abzipphose für Damen.
Mit einem eigenen Warenpräsenter am PoS sorgt Schöffel für eine attraktive und vor allem kompetente Präsentation des umfangreichen NOS-Hosenprogramms.

scannen0012

Schöffel NOS

Tags: , , ,

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: