Die natürliche biomechanische Funktionsweise des Fußes beschreibt eine S-förmige Abrolllinie. Der initiale Bodenkontakt findet auf leicht supinierter Ferse statt. Während der ganze Fuß Bodenkontakt hat, verlagert sich die Hauptbelastung [Spitzen der Bodenreaktionskraft] zunehmend nach medial auf den Großzehenballen, ehe über den großen Zehen ein neuer Schritt eingeleitet wird. Je nach Geschwindigkeit der Fortbewegung [Gehen – Laufen – Sprinten] ist dieser S-förmige Bewegungsablauf unterschiedlich ausgeprägt. Die LOWA SPINE Sohlenkonstruktion harmonisiert das natürliche S-förmige Abrollverhalten des menschlichen Fußes und beugt somit Überlastungsbeschwerden und Verletzungen in Sprung-, Knie-, und Hüftgelenk vor.

lowa-boots-logo-store

Lowa

468x60

outdoor shop

Tags: , , ,

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: