Herrliche Natur und oberbayerische Gemütlichkeit: Die Alpenwelt Karwendel mit ihren Urlaubsorten Mittenwald, Krün und Wallgau ist ein ideales Gebiet für Radfahrer und Wanderer – die Tourismusbehörde wirbt denn auch mit dem Motto “Bike & Hike” für das sonnige Hochtal zwischen Zugspitze und Karwendel.

Das Angebot für Zweiradfreunde wurde 2009 deutlich ausgebaut: So gibt es aktuell 25 zumeist knackige Touren für Mountainbiker die GPS-Daten kann man sich aus dem Internet herunterladen. Damit sind Strecken mit rund 1200 Kilometern und knapp 30.000 Höhenmetern online erhältlich.

Neue Tagestouren führen zu Logenplätzen wie Krüner und Wallgauer Alm oder zur abgeschiedenen Kuhalm im Estergebirge. Wer Ausdauer und Zeit mitbringt, erlebt auf der neuen Alpenwelttour in drei Tagen die ganze Vielfalt der Region in konzentrierter Form. Wer nachlesen will, dem sei das kostenlose Heft “Genusstouren in den Bayerischen Alpen” empfohlen, das bei den Touristinformationen der Alpenwelt Karwendel erhältlich ist.
Info: Tel. 01805/1271 00 (0,14 Euro/Min.), www.alpenwelt-karwendel.de
kurven-im-karwendel

Tags: , ,

Ein Kommentar zu “Kurven im Karwendel”

  1. Es gibt einen kostenlosen Mountainbikeführer mit den schönsten Touren im Karwendel. Hier der Link zum Bestellen: http://www.mountainbikeurlaub......endel.html

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: