Hanwag präsentiert zur Ispo eine breite Range an Winterschuhen, die sowohl warme Füße als auch besten Grip auf allen Untergründen garantieren sollen. Der Xerro Winter GTX ist ein halbhoher Winterschuh der Extraklasse. Er trägt vorne im Namen statt C jetzt ein X, ansonsten bleibt das Modell wie es war und damit der Bestseller unter den Winter- halbschuhen von Hanwag. Er bietet dank der neu entwickelten Hanwag Ice-Grip-Sohle überrragende Trittsicherheit: mikroskopische Glaspartikel krallen sich ins Eis und sorgen für Sicherheit auf glatten Wegen. Ein molliges Gore-Tex-Cosima-Futter hält die Füße trocken und warm. Der stabile Schaft ist aus Nubuk, Sportvelours und Cordura in hochwertiger gezwickter Machart (wiederbesohlbar) geschustert. Gegen Bodenkälte schirmt eine zusätzliche Warmth-Plus-Isolationslage sowie ein herausnehmbares Thermofußbett ab. Im Retro-Stil mit State-of-the-Art-Technik zeigt sich der knöchel hohe Winterschuh Canto Mid Winter GTX. Er ermöglicht durch die neue Hanwag lce-Grip-Sohle sicheres Gehen auch bei Glatteis, sorgt mit einem warmen, wasserdichten Gore-Tex-Panda-Futter für trockene und warme Füße und schützt und stützt den Fuß mit seinem stabilen, voll narbigen Rindlederschaft, der aus großen Lederstücken mit wenigen Nähten gezwickt geschustert wird. All das macht den neuen Canto Mid Winter GTX zum stilvollen und zuverlässigen Begleiter für die kalten Monate – beim Stadtbummel genauso wie beim Wandern in der Winternatur. Eine zusätzliche Warmth-Plus- Isolationslage und ein herausnehmbares Thermofußbett schützen gegen Bodenkälte. Für den Winter 2010 hat Hanwag eine leichte- re und flachere Version mit der innovativen Anti-Rutsch-Sohle mit Ice-Grip-Technologie entwickelt: Der neue Performance Mid Winter GTX ist mit dieser IceGrip LT Sohle ausgestat- tet. Der leichte, knöchel hohe Winterschuh ist damit ein wahrer Alltagskönner: wasserdicht und atmungsaktiv dank Gore-Tex-Futter und pflegeleicht durch das angenehm weiche Mycro-Suede Obermaterial. Die Warmth-Plus- Isolierung gegen Bodenkälte und ein herausnehmbares Thermofußbett sorgen für eine angenehme Temperatur an den Füßen. Das Obermaterial Mycro-Suede ist sehr anschmiegsam, leicht und pflegeleicht. Daher spürt man den Schuh im Alltag kaum. Spürbar ist allerdings der bessere Halt auf glattem Untergrund, den die neue Hanwag lce-Grip-Sohle bietet. Mehr Halt und Sicherheit auf Glatteis – bei vollem Gehkomfort und Dämpfung. Der robuste, sehr hoch geschnittene Winterstiefel Fjäll Expedition ist aus starkem Nubuk und PU-laminiertem Spaltleder in haltbarer, gezwickter Machart gefertigt und an Spitze und Ferse mit Gummi verstärkt – perfekt für Schnee(schuh)wanderungen oder für die Arbeit in unwegsamem Gelände. Der Filz-Innenschuh kann herausgenommen und der Schuh so nach nassen Ausflügen relativ schnell wieder getrocknet werden. Der Stiefel ist sehr gut gegen Bodenkälte isoliert und besitzt ein herausnehmbares Thermo-Fußbett. Die Haftungsfrage wird durch die preisgekrönte, original Hanwag Ice-Grip-Sohle eindeutig geklärt: Sie bietet sogar auf glattem Eis noch Halt. Der Dalarna GTX ist ein Stiefel, der durch seine extravagante Optik auffällt, unter der Oberfläche aber mit der vollen Funktionalität eines echten Winterstiefels überzeugt: Wasserdicht, rutschfest, warm, stabil, bequem. Der Schaft aus Filz wirkt warm, leicht, und bequem, das gewachste Nubukleder verleiht dem hoch geschnittenen Schnürstiefel die nötige Stabilität. Das robuste Mischfilz ist hydrophobiert und damit Wasser abweisend, zusammen mit dem wasserdichten Gore-Tex- Futter bleiben die Füße garantiert trocken und warm. Gegen Bodenkälte schützt eine Warmth-Plus-Isolationslage sowie ein herausnehmbares Thermofußbett. Wie alle echten Winterschuhe ist der Dalarna GTX mit der Hanwag lce-Grip-Sohle ausgestattet.

hanwag

Hanwag Schuhe

Tags: , , ,

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: