Die Mischung macht’s: Wandern allein reicht für viele Urlauber nicht mehr aus, um erfüllte Ferien zu haben .

Die Tiroler Wanderhotels bieten daher neue Themenpakete an, mit denen sie Gäste rundum zufrieden stellen wollen.

Stressbewältigung und Entspannung stehen dabei im Vordergrund: Yoga-Übungen auf der Almwiese oder Elemente-Wanderungen mit innerer Einkehr sind die Themen des Sommers, mit denen die Urlauber – im wahrsten Sinne des Wortes – auf neue Pfade geführt werden sollen. Viele Mitgliedsbetriebe der Tiroler Wanderhotels haben sich auf den neue Trend eingeschwore:

Drei Häuser im Leutaschtal und in Seefeld bieten Atemtechniken, Yoga oder Fackelwanderungen an. Am Walchsee können Gäste einen hoteleigenen Elemente-Weg begehen, wo im Rahmen geführter Touren sphärische Klänge und spirituelle Texte erklingen. Das Konzept scheint aufzugehen – besonders bei der jüngeren Klientel werde die “aktive Entspannung” verstärkt nachgefragt.
Info: Tel. 00431(0)66 42 21 50 22

Mehr Infos zum Thema Wanderhotels gibts hier

yoga

Tags: , , ,

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: