Die hier empfolene Packliste für den Jakobsweg beruht auf einer langjährigen Erfahrung und erlaubt es ihnen, einen leichten Rucksack mit sich zu führen. Dinge die man auf den Weg benötigt kann man auch kurzerhand im Ausland kaufen. Die Packliste muss den natürlichen Bedingungen angepasste werden.

Für den Weg gilt: Nur so viele Dinge nachkaufen, wie man unmittelbar aufbraucht (z.B. Lebensmittel). Größere Pakete nicht mitnehmen sondern mit Pilgerfreunden teilen oder anstelle einer Spende in der Herberge lassen. Andenken und Souvenirs erst am Ende des Weges kaufen und Unnötiges zum Zielort vorschicken.

Die meisten Sachen kann man günstig bei Outdoor-Renner oder Globetrotter erstehen

Packliste Transport und Schlafen:

– bequemer verstellbarer Rucksack mit Hüftgurt (mit Regenschutz)

– Schlafsack je nach Jahreszeit möglichst leicht

Packliste Bekleidung:

– leichte eingelaufene Wanderschuhe, am besten mit Sporteinlagen

– leichte Freizeitschuhe bzw. (Lauf-) Sandalen oder Laufschuhe

– 2 Paar eingelaufene Wandersocken, 1 Paar leichte Freizeitsocken

– 3 bequeme Unterhosen

– 2 bis 3 T-Shirts (nicht weiß)

– lange leichte Wanderhose

– kurze bequeme Hose am besten mit Gummizug

– leichter, aber warmer Pulli oder Jacke z. B. aus Fleece

– leichte Windjacke

– leichte Regenjacke oder Regenponcho

Körperpflege:

– kleines Handtuch, am besten ultraleicht

– Sonnenschutzcreme mit hohem Lichtschutzfaktor

– Zahnbürste und Zahnpasta

– 1/2 Seife für Körper-, Haar- und Kleiderwäsche

– 1 bis 2 Einwegrasierer aus Plastik bzw. Damenbinden

Medikamente:

– 1/2 Tube Hautcreme gegen Entzündungen

– Wundpflaster

– Akutpillenset

Sonstiges:

– ultraleichte Taschenlampe mit “Kaltlicht” oder eine kleine Stirnleuchte

– eine Nähnadel mit je einem Meter Näh- und Bindfaden

– Kugelschreiber

– Jakobsmuschel

Papiere:

– Flugtickets

– Personalausweis

– Pilgerausweis

– Praktischer Wegführer

– Papiere bzw. Karte für Auslandskrankenversicherung

– EC-Karte oder Schecks

Ernährung:

– leichte Trinkflasche (0.75 bis 1 L)

– etwas leichtverdauliche kalorienreiche Nahrung

– Messer und Gabel aus Aluminium oder mit Kunststoffgriff

wanderrucksack
Packliste JakobswegAlles was man auf dem Camino braucht

Tags: ,

3 Kommentare zu “Packliste auf dem Jakobsweg – Checkliste für den spanischen Jakobsweg”

  1. Moritz B. sagt:

    Moin,

    ich habe auch eine gute Packliste gefunden, an der ich mich für meine Wanderung auf dem Jakobsweg orientiere. Das einzige, was ich nicht kenne ist “Hirschtalk”???

  2. Kristina J. sagt:

    Hallo Moritz,

    Hirschtalg ist eine Fußcreme. Gibt es z.B. bei DM oder anderen Drogerien.

    Damit soltest du dir auf jeden Fall morgens und abends deine Füße eincremen, damit du dir keine Blasen läufst und die Füße weich und geschmeidig bleiben. Ist echt klasse.

    Lg
    Kristina

Einen Kommentar schreiben

Kommentar: